Osteuropa & GUS

Die wirtschaftliche Entwicklung in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion und Osteuropa ist in den letzten Jahren stark gewachsen. So sind in dieser aufstrebenden Region die dynamischsten Märkte des Kontinents zu finden, der Warenverkehr zwischen der EU und den ehemaligen GUS-Staaten hat sich in den letzten Jahren vervielfacht.

Sich ständig ändernde Regularien und Bestimmungen in den einzelnen Ländern stellen Exporteure und Importeure vor große Herausforderungen, wie auch Risiken. Unser Ziel ist es Ihnen die Herausforderung abzunehmen und damit das Risiko zu reduzieren, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Warum wir Ihnen helfen können?

Die G.U.S/Osteuropa-Abteilung ist auf den Warenverkehr zwischen Europa und dem Ostblock spezialisiert. Wir sind Ihr Partner bei allen Fragen rund um die Logistik, den Transport, die landesspezifische Regularien, wie auch Zollangelegenheiten.

Ihre Ansprechpartner in der G.U.S/Osteuropa-Abteilung verfügen alle über viele Jahre Arbeitserfahrung in den entsprechenden Ländern und sind bestens mit den kulturellen Eigenheiten der einzelnen Länder vertraut. In Kombination mit langfristigen Beziehungen vor Ort zu Partnerunternehmen, wie auch Behörden, Zollämtern und Entscheidungsträgern in Ministerien bieten wir Ihnen eine hochqualitative Abwicklung Ihrer Transporte an.

Unser Transportportfolio erstreckt sich von Land- und Seetransporten über Luftfrachten bis hin zu Schwergut- und Übergrößentransporten in und aus den einzelnen Ländern.